Wir Über uns

pt4s Ein Netzwerk von Experten in einer Vernetzten Arbeitswelt - Wir Leben New Way To Work von Anfang an

Wir sind der festen Überzeugung, dass der Arbeitsplatz der Zukunft in einer vernetzten, lernenden Organisation die notwendigen Freiräume für unternehmerisches Handeln und Innovationen schafft.
Die Mitarbeiter sehen den Sinn in Ihrer Arbeit und bringen gerne ihr volles Potential ein, um gemeinsam die Zukunft mit zu gestalten. Die Mitarbeiter sind der wichtigste Faktor für die unternehmerische Wertschöpfung. Die Weiterentwicklung zu einer vernetzten, lernenden Organisation wird nur gemeinsam mit ihnen gelingen. Die Mitarbeiter erfahren oftmals zu wenig Wertschätzung.

 

Herausforderungen und Erfahrungen

Meine Wurzeln

Als Geschäftsführer und Schulleiter  stand ich vor dem Problem, dass der Aufwand für Weiterbildung und Erfahrungsaustausch mit traditionellen Methoden nicht mehr zu rechtfertigen war.

Meine Herausforderung war, Informationen, Interaktionen, Wissen und Erfahrungen in einer vernetzten Struktur überall und sofort verfügbar zu haben.

In meiner Not habe ich im Lauf der Zeit einige Systemhäuser, Systemarchitekten und Consultants um Hilfe gebeten.

Keiner hatte einen ganzheitlichen Ansatz, der sich umfassend mit der Lösung meines Problems befasste. Weder isolierte Softwarelösungen noch Organisationsberatungen halfen mir wirklich weiter.

Daher weiß ich wie schwer es ist, die alten Strukturen und lieb gewonnenen Gewohnheiten aufzugeben.

Rückblickend bin ich stolz darauf schließlich die Entscheidung getroffen zu haben, neue Wege auf eigene Faust zu gehen und sie aktiv mitgestaltet zu haben. Es war anfangs ein steiniger dann aber sehr lohnender und lehrreicher Weg für uns alle.

Detlef Dietlein, pt4s Egloffstein

Detlef Dietlein

Gründer und Inhaber der planteam4solutions (pt4s)
Time for Change
Kompetenz

Wie alles begann

Meine heute einzigartige Beratungs- und Implementierungslösung: ‚Change in Balance into the Flow (CBF)‘ hat ihr Fundament in einem Projekt zur Einführung einer lernenden vernetzten Organisation.

Mit meinem Wissen und den bis dahin erarbeiteten Umsetzungserfahrungen habe ich die Vernetzung der kommunalen Verwaltungen eines Landkreises gestaltet, technologisch begleitet und schließlich bei den Mitarbeitern etabliert.

Meine wesentlichen Herausforderungen waren die Gremienarbeit (Geschäftsführung, Vorstand) zur Entwicklung einer werthaltigen, strategischen Entscheidungsvorlage, die Einbeziehung und Motivation der Amtsleiter (mittleres Management) und der Team- und Sacharbeiter.

Ein wichtiger Aspekt war, Führung und Teamarbeit mit den neuen Methoden und Anforderungen zu vereinen.

In Workshops und Trainingskonzepten habe ich die User auf dem Weg in die vernetzte, selbstlernende Arbeitswelt begleitet.

Zudem war ich über 11 Jahre als Consultant für Social Business Groupware Projekte tätig. Ich war als ein Experte mit der IBM auf einer zwei Wochen-Tour durch Deutschland, um bei deren Kunden das Konzept des ‚Arbeitsplatzes der Zukunft‘ vorzustellen und zu diskutieren.

Themen

Change for Balance ist unser ganzheitlicher Projektansatz

Briefing

Positionsbestimmung, Stratgie definieren, Nutzen erkennen, oder ein einheitliches Wording finden ...

Enablement

Top Management und mittleres Management ins Boot holen. Wo ist der Nutzen, wo sind die Risiken einer Hybridorganisation.

Readiness

Wo stehen ihre Mitarbeiter, ihr Management ihre Organisation mit Blick auf die Digitalisierung? Mit welchen Widerständen müssen wir rechnen? Wo rennen wir offene Türen ein?

Dimensionierung

Mit welchem Aufwand können wir den  Change und die Implementierung einer vernetzten, lernenden Organisation realisieren? Wann erreichen wir den ROI?

Fokusierung

Vision, Ziele und eine dazugehörige Value Proposition sind das Fundament einer nachhaltigen Implementierung einer vernetzten, lernenden Organisation.

Projektumgebung

Wir arbeiten in einer vernetzten Projektstruktur. In unseren Kundenprojekten und pt4s intern. So erleben alle Teammitglieder, wovon wir sprechen.

Use Cases

Anforderungen und Erwartungen des Managements, der Fachabteilungen sowie der IT. Identifikation des größt möglichen Nutzens.


Best Solution

Identifikation der am besten passenden Softwarelösung. Aus Sicht der Core Abteilungen und der IT.

Empfehlung



Implementation

Implementation der erarbeiteten Konzepte mit der gewählten Softwarelösung.

Die neue digitale Heimat zum Leben bringen und am Leben halten. New Way To Work wird zur Normalität.

pt4s

Wir leben Social

New Way To Work hat bei uns eine lange Tradition. Bereits vor 20 Jahren begannen wir mit der Implementierung von Groupware Lösungen. Wir waren einer der ersten Partner der IBM, der Change Lösungen für die Einführung von Social Business entwickelt hat.

Unsere Erfahrungen haben uns gelehrt, dass der Erfolg von Vernetzungs-Projekten (Groupware) zu 80% von den Mitarbeitern abhängt. 

Deshalb ist für uns die zentrale Frage, wie die technologische Weiterentwicklung am besten in die tägliche Arbeit (into the flow) integriert werden kann. Das geht nicht, ohne die Mitarbeiter zum Mitmachen zu begeistern.

Der Arbeitsplatz der Zukunft ist ein Motivator, er schafft Gestaltungsfreiräume,  Begeisterung und mehr Effizienz in der persönlichen Arbeit.

Unsere Werte

Dafür stehen wir

Business Partner

Wir arbeiten in einem Netzwerk aus Consultants. In Projekten arbeiten wir mit Softwareherstellern zusammen - wir sind aber kein IT-Systemhaus.

Use Case und Software

Die passende Softwarelösung ergibt sich aus der Vision, den Zielen, dem Konzept und den Use Cases. Nicht umgekehrt.

Egobusiness

Der Nutzen für die User muss im Vordergrund stehen.

Ohne Egobusiness kein Social Business!

Top Down

Das Top Management muss vor dem Projekt stehen und das auch kommunizieren.

Bottom Up

Gestaltungsfreiräume und das Angebot Verantwortung zu übernehmen, ist Motivation der Mitarbeiter für Vernetzung und New Way To Work.

Change anstelle IT Projekt

Der Wertewandel muss im Mittelpunkt stehen nicht die Technologie.

Mit einer klaren Ausrichtung auf Nutzen für die Mitarbeiter und Businessrelevanz für das Unternehmen.

Ich bin Überzeugungstäter ...

Wir suchen Partner

 

Sind Sie der Überzeugung unsere Services werthaltig zu ergänzen?
Wir freuen uns auf spannende gemeinsame Projekte und Herausforderungen!

Wir helfen Zukunft